Winter

Winterurlaub Sölden - Spaß und Erholung im Schnee

Gletscherexpress
Winterurlaub Sölden
Sölden
Apres Ski & Party
Veranstaltung Hannibal

Wer sich für einen Winterurlaub Sölden entscheidet, darf sich auf eine herrliche Winterlandschaft mit tief verschneiten Wäldern freuen. Im schneesicheren Gebiet können sich die Urlauber darauf verlassen, dass die Skipisten in den Saisonmonaten von Oktober bis Mai stets bestens präpariert sind. Außerdem punktet das Skigebiet von Sölden mit rund 150 Pistenkilometern in verschiedenen Schwierigkeitsklassen. Anfänger können in den ortsansässigen Skischulen Kurse belegen und von erfahrenen Skilehrern das Ski- und Snowboardfahren erlernen. Echte Profis beweisen ihr Können hingegen auf den schwarzen Pisten oder der 2 km langen Skiroute und bezwingen die rasanten Abfahrten der drei Dreitausender.

Auch abseits der Skipisten hat ein Winterurlaub Sölden einiges zu bieten. Für den entspannten Freizeitspaß mit der ganzen Familie stehen diverse Rodelstrecken bereit, bei denen insbesondere die jüngsten Urlauber voll auf ihre Kosten kommen werden. Schlitten und anderes Equipment können in den zahlreichen Shops im Ort gemietet werden. Zudem laden die weiten Wälder zu langen und erholsamen Spaziergängen ein. Mit den verschneiten Bäumen und den weiten Feldern erwartet die Gäste außerdem ein idyllisches und beeindruckendes Naturschauspiel.

Für begeisterte Ski- und Snowboardfahrer wird ein Winterurlaub in Sölden dank der komfortablen Pistenverhältnisse zu einem echten Erlebnis. Als einzige Region in Österreich besitzt Sölden drei Dreitausender und 2 Gletscherskigebiete. Die Big 3 sind mit den modernen Liftanlagen bequem zu erreichen und während der Fahrt kann das einmalige Bergpanorama der Ötztaler Alpen bewundert werden. Oben angekommen stehen den Skifahrern und Snowboardern zudem diverse Aussichtsplattformen zur Verfügung, von denen sich die ganze Pracht der Tiroler Bergwelt nochmals in Ruhe bestaunen lässt. Den schönsten Panoramablick haben Urlauber von der Aussichtsplattform Big 3 Gaislachkogel auf 3058 Metern. 35 modernste Liftanlagen sorgen dafür, dass in der Hauptsaison täglich bis zu 70.000 Skifahrer schnell und einfach auf die Pisten gelangen. Durch die zahlreichen Seilbahnen und Sessellifte müssen lange Wartezeiten bei einem Winterurlaub in Sölden daher nicht befürchtet werden.

Nach einem langen Tag auf den Brettern dürfen sich Skifahrer beim aufregensten Winterurlaub in Tirol auf urige Hütten und heißen Jagertee freuen. Zünftige Après-Ski-Stimmung finden Urlauber beim Winterurlaub Sölden allerdings nicht nur im Ort Sölden sondern auch direkt an den Pisten. Hier empfehlen wir Ihnen in den Hütten einzukehren und traditionelle Gerichte wie Germknödel oder Kaiserschmarrn zu probieren. Bei herrlichem Sonnenschein kommt in den Liegestühlen, mit einem heißen Tee oder einem Glühwein in der Hand, garantiert erholsame Urlaubsstimmung auf. Insgesamt stehen für Winterurlauber im Skigebiet Sölden 27 beschauliche Hütten und kleine Bergrestaurants bereit.

Hotels in Sölden

Schnell ans Ziel

 Hotels-Soelden      Winter
Sommer
Hotels auf Hotels-Soelden.com
Partnersites
© 2011 Hotels-Soelden.com  |  Sitemap  |  Impressum  |  Kontakt